Fotoausstellung in Schwanewede


Mit ein wenig Stolz möchte ich heute einmal etwas in eigener Sache ankündigen: Vom 29.11.2012 bis zum 10.01.2013 findet im Rathaus in Schwanewede eine Fotoausstellung statt. Dort stellen Doris und ich Bilder zu den Themen Natur und Landschaft, Tiere, Abstraktes und Architektur aus.

Postkarte Einladung Fotoausstellung

Öffnungszeiten und mehre Details im Artikel.

Inhalt der Ausstellung
Bei dieser Ausstellung handelt es sich um meine erste (und unsere erste gemeinsame) Fotoausstellung. Entsprechend aufgeregt bin ich natürlich.

In dieser Fotoausstellung zeigen Doris und ich einige unserer Bilder aus den letzten sechs Jahren. Dabei reichen die behandelten Themen von Tierportraits einerseits bis zu Landschafts-, Reise- und Architekturaufnahmen sowie abstrakter Fotografie auf der anderen Seite.

Auch dem Einzug der Digitaltechnik in die Fotografie wird von uns Rechnung getragen. Dabei reicht die Bandbreite von subtilen Anpassungen und Verbesserungen der Fotos (so, wie es früher auch in der Dunkelkammer üblich war) bis hin zu künstlerisch bearbeiteten und verfremdeten Bildern. Es wurde aber von uns beiden darauf Wert gelegt, dass eine Veränderung immer im Sinne des Bildinhaltes stattfindet, Effekte nur ihrer selbst willen wurden vermieden.

Ein paar Bilder der Ausstellung können auch hier in der Galerie angesehen werden.

Veranstaltungsort
Die Ausstellung findet statt im:
Rathaus Schwanewede
Damm 4
28790 Schwanewede

Vernissage
Die Eröffnung findet statt am Donnerstag, dem 29. November 2012 um 18:00 Uhr

Öffnungszeiten
Eine Besichtigung der Bilder ist jederzeit während der Öffnungszeiten möglich.
Das Rathaus hat zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag bis Mittwoch: 08:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Die Ausstellung ist auch über die Feiertage geöffnet.
Der Eintritt ist frei.

Hier noch ein paar Informationen über uns
(entnommen aus dem Pressetext der Ausstellung)

Doris Janowski
Doris Janowski, 1967 in Wismar geboren, beschäftigt sich seit 2001 intensiv mit dem Thema Fotografie. Dabei fotografierte sie zunächst Analog, 2006 erfolgte dann der Wechsel zur digitalen Fotografie.

Sie ist Mitglied im Camera Club Bremen und im Deutschen Verband für Fotografie und hat in diesem Zusammenhang schon mehrere Gemeinschaftsausstellungen bestritten.

Ihre fotografischen Interessenschwerpunkte liegen in den Bereichen Reise, Natur, Landschaft, Technik und Abstraktes. Dabei ist in vielen Bildern die Verbundenheit der Hansestädterin zum Wasser sicht- und spürbar.

Michael Preuss
Michael Preuss, 1970 in Bremen geboren, hat sich bereits als Jugendlicher mit dem Thema Fotografie beschäftigt. Zu einem ernsthaften Hobby wurde die Fotografie für ihn mit 25 Jahren. Zuerst beschäftigte er sich mit Schwarzweiss-Film und dessen Entwicklung in der eigenen Dunkelkammer. Im Jahr 2006 erfolgte dann der Wechsel zur digitalen Fotografie.

Seine Themenschwerpunkte sind unter anderem Natur und Landschaft, Tiere, Reisefotografie und Technik.

blog comments powered by Disqus